Rang drei beim Frankfurter City-Triathlon bringt viel mediale Aufmerksamkeit

frankfurt cityAm Sonntag fand in Fankfurt die nach dem City-Triathlon Hamburg mit weit mehr als 2000 Startern zweitgrößte Olympische Distanz in Deutschland statt und Frederic hatte im Vorfeld eine Einladung der Organisatoren angenommen, die ihn im direkten Duell mit den dort startendem Profis in derselben Startgruppe antreten ließen.

 

 

Neben Cracks und mehrfachen Weltmeistern und Ironmansiegern wie Michael Raelert, Faris Al Sultan, dem ersten deutschen Ironman-Sieger Thomas Hellriegel, Jan Raphael, Horst Reichel und einigen mehr behauptete sich Frederic in seinem ersten derartig langen Rennen mehr als beachtlich und lief auf dem dritten Gesamtrang ein.

 

Das Fachmagazin "Triathlon" würdigte die Leistung in einem separaten Textabschnitt ebenso wie die FAZ und Focus-online.

 

Der ausführliche Rennbericht aus Frederics sicht folgt in Kürze!

 

 

 

Volltextsuche

Anmeldung