Die Saison kann beginnen...

Hallo erstmal. Natürlich zu Beginn (wie immer ;)) "Entschuldigung" für die leeren Wochen, aber mal ehrlich: Über was kann man so in der unmittelbaren Saisonvorbereitung schreiben außer, dass man teilweise trainiert wie ein "Behinderter" :) Jetzt mit der Wettkampfsaison geht auch erst die Blogsaison los!

Wie dem auch sei. Meine Saisonvorbereitung im Januar war nicht ganz so wie ich erhofft hatte, denn als ich aus dem Kaderlehrgang anfang Januar zurück gekommen bin musste ich erst einmal das Laufen für die darauffolgenden 5 Wochen streichen: Ermüdungsfraktur im rechten Mittelfußknochen. Allerdings war es dann nach den 5 Wochen genauso schnell verheilt wie es gekommen war. Die Oberbayrischen und Bayrischen Meisterschaften im Crosslauf hab ich jetzt ausfallen lassen um mich optimal auf die ersten Wettkämpfe, noch vor dem 2-wöchigen Ostertrainingslager in Italien, vorzubereiten. Richtig bemerkt ;) Die Saison ist schon voll durchgeplant. Los geht es bereits diesen Sonntag, den 10.03., in Oberstaufen zur Deutschen Meisterschaft im Wintertriathlon. Dies ist allerdings nicht das einzige mal in diesem Jahr, wo ich um den Deutschen Meistertitel kämpfen werde. Am 27.4. findet die DM Duathlon in Cottbus statt und natürlich nicht zu vergessen - mein absoluter Saisonhöhepunkt - am 21.7. die DM Triathlon am Schluchsee! Außerdem werde ich dieses Jahr auch zweimal in der 2. Triathlon-Bundesliga mit meinem Team "ARGI+ Tri Team Grassau" starten: Am 26.5. in Nürnberg und am 25.8. in Mainz. Nicht zu vergessen ist natürlich, dass ich dieses Jahr endlich Jugend A bin und somit an allen 4 Deutschland Cups teilnehmen darf. Zu dem großen Finale am Schluchsee kommen noch Halle am 18.5., Kraichgau am 08.6. und Düsseldorf am 29.6. hinzu. Als ob das noch nicht genug ist werde ich als Testwettkampf und als meine erste Sprintdistanz in Waging am 12.5. an den Start gehen, wo ich für die neue zweite Mannschaft der SG Grassau in der Landesliga starte. Wenn die Saison gut läuft würde ich auch gerne meiner erste internationale Erfahrung, beim Europa-Cup in Tabor (Tschechien) am 28.7., sammeln. Hier nochmal alle WKs im Überblick:

  • 10.3 DM Wintertriathlon Oberstaufen
  • (16.3 Swim and Run München)
  • 20.4 Swim and Run Ingolstadt
  • 27.4 DM Duathlon Cottbus
  • 12.5 Landesliga Waging
  • 18.5 DTU-Cup Halle
  • 26.5 2. Bundesliga Nürnberg
  • 08.6 DTU-Cup Kraichgau
  • (16.6 Staffel Olympische Distanz Ingolstadt (1,5k Schwimmen))
  • 29.6 DTU-Cup Düsseldorf
  • 21.7 DM Triathlon Schluchsee
  • (28.7 EC Tabor)
  • 25.8 2. Bundesliga Mainz
So das wars erstmal von meiner Seite. Ich hoffe, dass nächsten Montag ein sehr positiver Blogeintrag über die Deutsche im Wintertriathlon folgen wird.
LG Frederic

Volltextsuche

JV Twitter

Anmeldung